FAQ

Häufig gestellte Fragen:

Wie wird der Paperr montiert?

Der Paperr kann auf allen ebenen Platten montiert werden. Bei der Wahl des Montageortes ist darauf zu achten, dass genug Platz für das Unterteil (Ø max. 14cm) vorhanden ist. Die Papierrolle sollte zudem mittig mit einem Abstand von mind. 18cm unter dem Paperr positioniert werden.

In 4 Schritten einsatzbereit.

1) Lochbohrung 32mm (passende Lochsäge im Shop)
2) Oberteil einlegen
3) Unterteil von unten mit dem Oberteil verschrauben
4) Papier durchfädeln - fertig.

 

Wie führe ich das Papier in den Spender?

Das erste Handtuch muss mittels "Eindrehen" zu einem spitzen Docht geformt werden, der dann ganz einfach von unten durch den Trichter geführt wird. Wenn das Papier anschließend oben aus dem Spender herausschaut, ist der Paperr einsatzbereit (siehe Bild oben).

Welches Werkzeug brauche ich für die Montage?

Einen Akkubohrer bzw. eine Bohrmaschine und eine Lochsäge werden empfohlen, um das Loch (Ø  ca. 32mm) in die Tischplatte zu sägen.

Mit welchem Papier funktioniert das System?

Der Paperr ist für 2-lagiges Handtuchpapier mit Innenabwicklung ausgelegt. Handtuchrollen mit Außenabwicklung (wie z.B. eine Küchenrolle) funktionieren nicht. Getestet wurden mehrere Hersteller, wobei wir grundsätzlich keinen Hersteller ausschließen. Durch die unterschiedlichen Papiereigenschaften kommt es zu Unterschieden in der Papierausgabe. Wir empfehlen grundsätzlich die Rollen des Herstellers aus unserem Shop, welche Sie selbstverständlich auch bei anderen Händlern erwerben können. Um den Papierbezug zu vereinfachen, bieten wir auch verschiedene Abo-Modelle an. Für mehr Informationen schreiben Sie uns einfach eine Mail an thomas@paperr.de !

Wie reinige ich den Spender?

Der Paperr lässt sich mit allen haushaltsüblichen Reinigungsmitteln säubern. Säuren können die Oberfläche des Paperr's, wie auch alle anderen Oberflächen, angreifen.

Wie viele Paperr benötige ich?

Die Anzahl der Spender ist individuell dem Bedarf anzupassen. Wir empfehlen einen Paperr zwischen zwei nebeneinanderstehenden Waschplätzen.

Kann der Paperr rosten?

Unsere Produkte bestehen aus eloxiertem Aluminium und lebensmittelechtem Edelstahl. Durch die Beschichtung kann das Alumium nicht anlaufen. Das Edelstahl (V2A/1.4301) ist sehr hochwertig. Dennoch können in seltenen Fällen minderwertige Stahlrückstände enthalten sein, die punktuell zu Rostflecken führen. Diese können jedoch meist einfach wegpoliert werden. Eine individuelle Pulverbeschichtung schließt das minimale Risiko von Rostflecken vollständig aus.

Was ist wenn das Papier falsch abreißt?

Sollte das Papier einmal zu früh abreißen, einfach neu einfädeln und schon geht´s weiter.

Was für Vorteile habe ich gegenüber herkömmlichen Papierspendern?

Schauen Sie sich hierzu unseren Flyer unter folgendem Link an!